Der neue F5 Corpus WENIGER STUHL. MEHR REHA.
FÜR JEDEN KUNDEN EIN OFFENES OHR

Es fügt sich alles zusammen

Natürlich stellt das Fahren mit einem Elektrorollstuhl über den ganzen Tag hinweg große Anforderungen an die Kraft des Benutzers. Eine sorgfältig abgestimmte Unterstützung, zusammen mit richtigem Sitzen und richtiger Positionierung trägt stark zum Komfort des Nutzers bei und spart seine Kräfte für die wichtigen Dinge im Leben. Der F5 bietet eine völlig unabhängige 4-Rad-Aufhängung, die Stöße abfedert und Erschütterungen minimiert, so dass er sanft über unebenen Boden navigiert und auch Hindernisse wie Bordsteinkanten und Türschwellen mit Leichtigkeit bewältigt. Das führt für Ihren Kunden unmittelbar zu weniger Tonus, weniger Schmerz, weniger Müdigkeit und einer längeren Sitztoleranz.

chair

MEDIZINISCHE UND ANDERE VORTEILE

Die Erweiterung des Oberkörpers und Hüftausrichtung tragen dazu bei, skelettale Fehlbildungen hinauszuzögern, bieten einen Bewegungsraum für die Knie und reduzieren Spastizität, was zu sichereren Transfers und verbesserter Positionierung im Rollstuhl führt.
Das aufrechte Stehen oder der Wechsel der Position im Stuhl beseitigt durch das Sitzen entstehende Einschränkungen der Durchblutung und beides hilft so, Ödeme zu reduzieren.
Beim Stehen ist der Brustraum erweitert, was Zwerchfellbewegungen und das Atmen erleichtert. Eine bessere Atmung unterstützt wiederum häufig die Fähigkeit eines Menschen zu kommunizieren, weil das Sprechen leichter fällt.
Die Gefahr einer Blaseninfektion wird gesenkt, weil es einfacher wird, die Blase vollständig zu entleeren.
Es hat sich gezeigt, dass durch das Tragen des Gewichts beim Stehen die Knochenmineraldichte verbessert wird.
Der Sitzlift hilft dem Benutzer, Augenkontakt herzustellen, während die Kantelung nach vorne dem Benutzer hilft, weiter nach vorne zu kommen, um Dinge zu erreichen. Kleine Verbesserungen wie diese machen es einfacher dabei zu sein, stärken das Selbstvertrauen und lassen den Wunsch, so weit wie möglich am Alltagsleben teilzuhaben, weiter wachsen.
Bietet ständige Druckentlastung und verbessert die Sitztoleranz jener Bereiche, die beim Sitzen oder Hinlegen aktiv sind.
Ermöglicht sicheren Transfer – und einen erweiterten Aktionsradius nach vorne – mit Hilfe des Sitzlifts und der Kantelung nach vorne.
Behält die Flexibilität bei und bietet funktionelle Vorteile bei Aktivitäten im Alltag, wie etwa einem erweiterten Aktionsradius, dem Erkennen von Hindernissen, dem Anziehen und der Katheterisierung.

Auf dem Fahrersitz

F5 COMFORT RIDE™ FAHRGESTELL
  • Komfort

    chair-close-view

    Natürlich stellt das Fahren mit einem Elektrorollstuhl über den ganzen Tag hinweg große Anforderungen an die Kraft des Benutzers. Eine sorgfältig abgestimmte Unterstützung, zusammen mit richtigem Sitzen und richtiger Positionierung trägt stark zum Komfort des Nutzers bei und spart seine Kräfte für die wichtigen Dinge im Leben. Der F5 bietet eine völlig unabhängige 4-Rad-Aufhängung, die Stöße abfedert und Erschütterungen minimiert, so dass er sanft über unebenen Boden navigiert und auch Hindernisse wie Bordsteinkanten und Türschwellen mit Leichtigkeit bewältigt. Das führt für Ihren Kunden unmittelbar zu weniger Tonus, weniger Schmerz, weniger Müdigkeit und einer längeren Sitztoleranz.

  • Stabilität
  • Barrierefreiheit
  • Leistung
corpus™ seating system

chair-close-view

Natürlich stellt das Fahren mit einem Elektrorollstuhl über den ganzen Tag hinweg große Anforderungen an die Kraft des Benutzers. Eine sorgfältig abgestimmte Unterstützung, zusammen mit richtigem Sitzen und richtiger Positionierung trägt stark zum Komfort des Nutzers bei und spart seine Kräfte für die wichtigen Dinge im Leben. Der F5 bietet eine völlig unabhängige 4-Rad-Aufhängung, die Stöße abfedert und Erschütterungen minimiert, so dass er sanft über unebenen Boden navigiert und auch Hindernisse wie Bordsteinkanten und Türschwellen mit Leichtigkeit bewältigt. Das führt für Ihren Kunden unmittelbar zu weniger Tonus, weniger Schmerz, weniger Müdigkeit und einer längeren Sitztoleranz.

chair-close-view

Die neue Form der Aufhängung liefert dem Benutzer unerreichte Stabilität und Sicherheit und gewährleistet, dass er getrost über ganz unterschiedliches herausforderndes Gelände oder Rampen hinaufund hinunterfahren und jederzeit völlig kontrolliert anhalten kann. Indem wir die Art der Platzierung der Batterien überdacht haben, ist es uns gelungen, einen viel tieferen Schwerpunkt zu erlangen. Das Ergebnis ist, dass Ihr Kunde weniger Kraft darauf verwendet, die Bewegung im Fahrgestell zu kompensieren und beim Fahren eine bessere Haltung einnehmen kann, und das über längere Zeiträume.

chair-close-view

Die neue Gestaltung führt Permobils lange Tradition von außergewöhnlichen Kombi-Rollstühlen mit Vorderradantrieb fort. Sie liefert Ihrem Kunden eine herausragende Manövrierbarkeit in engen Räumen im Haus und eine überragende Mobilität im Freien. Das innovative F5 Fahrgestell umfasst einen niedrigeren Abstand vom Sitz zum Boden, der unmittelbar zu mehr Barrierefreiheit beiträgt, wie etwa dem nah an Tische herankommen, hinter dem Steuer eines Autos oder beim Transfer.

chair-close-view

Geschwindigkeit ist vielen Benutzern wichtig. Unsere neue Auslegung des Motors gewährleistet, dass der Benutzer genug Energie und Geschwindigkeit hat, um so gut wie jede Situation im Freien zu bewältigen. Aber wir haben auch darauf geachtet, das Drehmoment im unteren Drehzahlbereich aufrechtzuerhalten, so dass der F5 langsam und sanft über Hindernisse im Haus, wie etwa Türschwellen, fahren kann. In Kombination mit ESP (Enhanced Steering Performance) liefert Ihnen das die Bewegungsfreiheit, die Sie nur von Permobil erhalten. Und obendrein ist der F5 auch noch leiser als Vorgängermodelle.

chair-close-view

175 Grad elektrische Liegefunktion mit 110 mm Gleitbewegung Biomechanik in der Rückenlehne. Beim Einnehmen der Liegeposition behält die einzigartige biomechanische Rückenlehne die Körperposition des Benutzers im Verhältnis zur Rückenlehne, Kopfstütze, den Stützen für den Oberkörper und alternativen Steuerungsgeräten wie der Kinn-Steuerung bei. Das ist eine große Hilfe bei der Umpositionierung zur Dekubitusprophylaxe und Entspannung und es erleichtert die Katheterisierung. Die biomechanische Rückenlehne ist insbesondere für Benutzer mit Hautschädigungen hilfreich. Zudem hilft der verstellbare Neigungswinkel der Rückenlehne Menschen mit eingeschränkter Hüftflexion dabei, ihre Sitzposition anzupassen, was zu höherem Sitzkomfort und Sitztoleranz führt und Schmerzen verringert – auch beim Fahren und über längere Zeiträume.

chair-close-view

Das nach hinten Neigen ist ein Hauptfaktor um Druckgeschwüren entgegenzuwirken. Mit einer Sitzkantelung von bis zu 50 Grad nach hinten, vor allem bei Verwendung zusammen mit der elektrischen Liegeposition, kann der Benutzer mehrere bequeme, funktionelle Positionen einnehmen – oder sie zur maximalen Druckentlastung kombinieren.

chair-close-view

Bei Verwendung mit der Sitzkantelung nach vorne oder hinten ist die elektrische Anpassung des Beinstützenwinkels zur Behandlung von Ödemen der unteren Extremitäten äußerst wichtig, weil sie eine den Rückfluss fördernde Position, bei der die Beine oberhalb der Höhe des Herzens liegen, erleichtert. Verstellbare Beinstützen können auch dazu beitragen, Kontrakturen in den Knien zu reduzieren oder sogar vorzubeugen.

Einzigartige, programmierbare Technologie für die Sitzkantelung nach vorne in drei funktionellen Paketen:
• Tonus/orthopädische Behandlung (0–10°)
• Erweiterter Aktionsradius (0–30°)
• Transfer im Stehen (0–45°)

chair-close-view

Der neue Sitzlift kann den Benutzer 35 cm weit hochheben und bietet ihm so eine einmalige Unabhängigkeit und Barrierefreiheit, indem er ihm hilft, höher zu reichen und seine Höhe der Höhe der Menschen, mit denen er spricht, anzupassen. Das hilft auch, Schmerzen in Nacken und Schultern des Benutzers, die durch das ständige Aufschauen zu seiner Umgebung entstehen, zu vermeiden und macht viele Aktivitäten des Alltags um Vieles einfacher: die Erreichbarkeit von Schreib- und Esstisch, das Einkaufen, Geldautomaten, Transfers usw.

F5 CORPUS VS FÜR EINE AUFRECHTE HALTUNG

chair-close-view

Das Modell mit Stehfunktion bietet eine innovative Art des Stehens, in Kombination mit all den Vorteilen des Sitzens und Fahrens eines F5 Corpus. Auf Knopfdruck kann der Benutzer aufstehen und sich umsetzen, stehen und fahren sowie in Augenhöhe kommunizieren. Darüber hinaus gibt es viele gesundheitliche Vorteile in Zusammenhang mit einer Stehfunktion, wie etwa verbesserte Durchblutung, Knochendichte, Druckentlastung und Blasen-/Darmfunktion.
Wir haben den Aufbau des VS für Sie und Ihren Kunden viel einfacher gemacht. Die Sitzgröße und Anpassung der Beinstütze ist einfacher und intuitiv geworden. Die innovative Form des Knieblocks umfasst eine 7-stufige Anpassung der Tiefe und der Andruckstärke, die Sie mit nur einer Hand vornehmen können. Formbare Kniepolster, eine ergonomische Bruststütze und Armlehnen, die der Neupositionierung automatisch folgen, ergeben zusammen einen Komfort, der in der Produktklasse führend ist. Elektrische, selbsteinstellende Anti-Kipp-Stützen mit eingebauter Intelligenz“ erleichtern das sichere Überwinden von Hindernissen im Haus, wie etwa Schwellen.
Die Stehwinkel lassen sich leicht anpassen, um ärztliche Empfehlungen zu befolgen. Sämtliche Sitzfunktionen beinhalten eine Rückmeldung zur Position für optimale Aufstehabläufe. Wählen Sie zwischen Sitzen-zu-Stehen oder Liegen-zu-Stehen, oder beides! Und jetzt ist der Steh- und Fahrmodus in jedem Stehwinkel einfacher.

GESUNDHEIT WIRTSCHAFTLICH GESEHEN

Berufsleben

Berufsleben

Die Arbeitsfähigkeit ist für das Selbstwertgefühl wichtig. Der F5 Corpus ermöglicht es Benutzern, sich freier und mit mehr Barrierefreiheit und funktioneller Reichweite zu bewegen. Das kann darüber entscheiden, ob man seinen Beruf weiterführt oder Zuhause bleibt.

Teilhabe insgesamt

Teilhabe insgesamt

Auf die gleiche Weise wurde der F5 Corpus entwickelt, um jedwede Möglichkeit zur Teilhabe am Alltagsleben und sozialen Aktivitäten zu bieten. Das Glücksgefühl und die Lebensqualität eines Benutzers werden immens dadurch verstärkt, dass er dorthin gelangt, wo er hinwill und tun kann, was er will.

Kosten im Gesundheitswesen

Kosten im Gesundheitswesen

Der F5 Corpus kann helfen, gesundheitliche Komplikationen zu vermeiden, die die Gesellschaft eine Menge Geld kosten – die Vermeidung gravierender Druckgeschwüre bei einem Patienten kann die Gesamtkosten eines Elektrorollstuhls abdecken.1,2,3 Dann sind da die Vorteile von funktionellen Verbesserungen und grösserer Teilhabe. Zudem wirkt sich regelmäßiges Stehen positiv auf die Knochenmineraldichte, Hüftstabilit.t, das Spektrum an Bewegungen und die Spastizität aus.4

chair

KONTAKT

Wir sind da, um Ihnen zu helfen, Erfolg zu haben – nehmen Sie mit uns Kontakt auf und erfahren Sie mehr über den neuen F5 Corpus und F5 Corpus VS.

Der F5 Corpus ist nicht in allen Permobil Ländern verfügbar, bitte besuchen Sie für genauere Angaben und Informationen zur Verfügbarkeit unsere Website für das jeweilige Land.

KONTAKTIEREN SIE UNS UND ERFAHREN SIE MEHR